Das Sua Gym richtet sich nach Ihren Erwartungen und Motivationsgründen wie Sport, Konditionsaufbau, Gewichtsreduktion, Wettkampfvorbereitung, wie Stressbewältigung (emotionaler Ausgleich, Work-Live Balance) oder die Entdeckung einer alten thailändischen Tradition.

Muay-Thaï ist eine Kampfkunst, welcher aber auch eine realistische Form der Selbstverteidigung (Pongkan Tua) und ist ein tolles Fitnessprogramm, da alle Partien des Körpers gebraucht werden. Gerade der Einsatz von Knie- und Ellbogentechniken ermöglicht es auch Frauen, sich gegen einen Angreifer erfolgreich und mutig zur Wehr zu setzen.

Auch die mentale Entwicklung (Über-sich-selbst-Hinauswachsen, seine persönlichen Ziele realisieren) kommt in dieser Disziplin nicht zu kurz.

  • Muay-Thaï 1

    In diesem Kurs wird die Basis vom Muay-Thaï weitergegeben. Von Anfang an wird dem Schüler die korrekte Basis der Kunst vermittelt. Bewegungsabläufe wie Paraden, Ausweichen, Distanz, Timing und Strategie der Kampfkunst werden weitergegeben und verinnerlicht. Dieser Kurs ist für Anfänger geeignet, wie auch für Fortgeschrittene die ihre Bewegungsabläufe stetig perfektionieren wollen.

  • Muay-Thaï 2

    Trainieren wie in Thailand. Das personalisierte Training für fortgeschrittene erlaubt jedem Teilnehmer eine individuelle Entwicklung und einige Geheimnisse der Kampfkunst.

Close Menu